Zukunft leben mit der LINZ AG

Hits: 132
Regina Wiesinger   Anzeige, 12.07.2021 07:28 Uhr

LINZ. Die LINZ AG sorgt mit ihren umfassenden Dienstleistungen dafür, dass die Lebensqualität in Linz und Umgebung konstant auf höchstem Niveau liegt – und dass das auch in Zukunft so bleibt. 

Über 3.000 Mitarbeiter sind bei der LINZ AG 365 Tage im Jahr im Einsatz, damit es in der oberösterreichischen Landeshauptstadt und 116 Umlandgemeinden an nichts fehlt. Das Unternehmen sichert die Grundversorgung der Menschen in der Region und stellt wesentliche Infrastruktur für den Alltag bereit: von der nachhaltigen Energieversorgung über vielfältige Online-Services bis hin zum sauberen Trinkwasser. So fließen zum Beispiel dank der LINZ AG täglich bis zu 80 Millionen Liter klares Nass aus den Leitungen!

Neue Kampagne „Zukunft leben“

Nicht nur das: Dass die LINZ AG ein Rundumversorger mit Weitblick ist, zeigt die aktuelle Kampagne „Zukunft leben“. Damit unsere Region auch in den künftigen Jahrzehnten lebenswert und am Puls der Zeit bleibt, setzt das Unternehmen in seinen Services schon heute auf Nachhaltigkeit und Innovationskraft. So etwa stammt der angebotene Regionalstrom zu 100 Prozent aus Oberösterreich (inkl. Ökostromzuweisung aus Österreich) und wird unter anderem gemeinsam mit Fernwärme umweltfreundlich vor Ort erzeugt.

Viele kostenlose Online-Services

Auch in Sachen digitale Kommunikation setzt die LINZ AG neue Standards: Sie bietet superschnelles Internet für Unternehmen und mehr als 130 kostenlose Online-Services, die den Alltag ihrer Nutzer erleichtern. Zählerstanderfassung, Tarifwechsel oder der Kauf eines Öffi-Fahrscheins können so mit nur wenigen Klicks erledigt werden.

„Als Unternehmen mit Weitblick sorgt die LINZ AG tagtäglich für höchste Lebensqualität. Jetzt und in Zukunft“, so Erich Haider, MBA, Generaldirektor der LINZ AG.

Weitere Informationen auf www.linzag.at/zukunftleben

Kommentar verfassen



Perfekter Saisonauftakt: LASK feiert Auswärtssieg

LINZ. Der LASK besiegt den SCR Altach zum Start der Admiral-Bundesliga-Saison 2021/22 mit 1:0. Das Goldtor gelang Philipp Wiesinger nach 35 Minuten mit einem Distanzschuss.

Unterschätzte Gefahr: akute Durchblutungsstörungen in den Beinen

LINZ. Plötzliche und starke Schmerzen in den Beinen können Anzeichen eines akuten arteriellen Gefäßverschlusses sein. Bei diesen Symptomen sollte sofort ein Krankenhaus aufgesucht werden, da schlimmstenfalls ...

Liu Jia gewinnt Olympia-Auftaktmatch

LINZ/TOKIO. Österreichs Tischtennis-Ass „Susi“ Liu Jia (Linz AG Froschberg) startete mit einem 4:0-Sieg in die Olympischen Spiele in Japan. Die Linzerin bezwang die erst 12-jährige Hend Zaza im Blitztempo ...

Großer Sommerflohmarkt in der Linzer City

LINZ. Der große Sommerflohmarkt in der Linzer City ist ein Pflichttermin für alle Schnäppchenjäger. An rund 80 Flohmarktständen entlang der Landstraße und auf der Spittelwiese präsentieren die Linzer ...

Gründer von Linz Marathon für Verdienst um Tourismus ausgezeichnet

LINZ. 25 Persönlichkeiten wurden für ihre Verdienste um Tourismus in Oberösterreich ausgezeichnet. Darunter sind unter anderem die Gründer des Linz Marathon Ewald Tröbinger und Günther Weidlinger ...

OÖ Landesfeuerwehrverband und LCM erhalten OÖ Frauenförderpreis

LINZ. 58 Projekte haben sich um den ersten Frauenförderpreis des Landes OÖ beworben. Unter den Linzer Preisträgern sind der OÖ Landesfeuerwehrverband und das Linz Center of Mechatronics GmbH (LCM). ...

Luger: „Bitte Regeln einhalten und registrieren beim Gastro-Besuch - damit der Sommer bleiben kann, wie er ist“

LINZ. Steigende Infektionszahlen und drohende Verschärfungen erfordern strikte Einhaltung der bestehenden Regeln. Daher appelliert der Linzer Bürgermeister Klaus Luger: „Jetzt noch einmal Disziplin ...

Bauarbeiten an der Donaulände starten am 26. Juli

LINZ. Ab Montag, 26. Juli, wird die Busbucht beim Lentos umgebaut. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis 3. September und sollen 130.000 Euro kosten, informiert die Stadt Linz.